Konus­ab­ga­be Lör­rach

Alle Infor­ma­tio­nen zur Konus­ab­ga­be Lör­rach

Fak­ten zur Konus­ab­ga­be Lör­rach

In Lör­rach wird eine soge­nann­te Konus­ab­ga­be erho­ben. Konus ist die Abkür­zung für Kosten­lo­se Nutzung des ÖPNV im Schwarz­wald. Nach Zah­lung der Abga­be und Erhalt der Gäs­te­kar­te fährt man kos­ten­frei im ÖPNV des KONUS-Ver­kehrs­ver­bun­des.

 

  • Die KONUS-Abga­be beträgt pro Per­son und Über­nach­tung 0,60 €
  • Von der Zah­lung befreit sind:
    • Kin­der bis zum Alter von ein­schließ­lich fünf Jah­ren
    • Schwer­be­hin­der­te, die den öffent­li­chen Nah­ver­kehr bereits kos­ten­los nut­zen kön­nen und deren Begleit­per­so­nen, wenn die­se auch bereits von Beför­de­rungs­ent­gel­ten im ÖPNV befreit sind
  • Zur Befrei­ung beruf­li­cher Über­nach­tun­gen in Lör­rach heißt es in der Sat­zung wie folgt: „Die Abga­be wird auch von orts­frem­den Per­so­nen erho­ben, die sich aus beruf­li­chen Grün­den zur Teil­nah­me an Tagun­gen oder sons­ti­gen Ver­an­stal­tun­gen in der Gemein­de auf­hal­ten. Sie wird jedoch nicht von orts­frem­den Per­so­nen erho­ben, die mit der Anmel­dung nach­wei­sen, dass sie in der Gemein­de arbei­ten oder in Aus­bil­dung ste­hen. Vor­zu­le­gen ist eine Bestä­ti­gung des Arbeit­ge­bers oder der Aus­bil­dungs­stel­le, in der der Arbeits- oder Aus­bil­dungs­ort in Lör­rach, der Name des Arbeit­neh­mers oder des Aus­zu­bil­den­den und der Zeit­raum der Aus­bil­dung oder des Arbeits­ein­sat­zes in Lör­rach ent­hal­ten ist.  
Bewer­ten Sie die­se Sei­te
[Total: 0 Average: 0]

Bewer­ten Sie die­se Sei­te
[Total: 0 Average: 0]

Booking.com

Ihre Bet­ten­steu­er­be­frei­ung auf Geschäfts­rei­se

Bet­ten­steu­er­be­frei­ung geht ganz ein­fach: Sie wer­den nur bei pri­vat ver­an­lass­ten Rei­sen fäl­lig. Sobald Sie geschäft­lich unter­wegs sind, kann das Hotel von der Berech­nung und Wei­ter­lei­tung der ört­li­chen Steu­er (City Tax) an die Kom­mu­ne abse­hen.

ABER: Die Hotels sind durch die Städ­te ange­wie­sen, die Steu­er erst dann von der Zim­mer­rech­nung zu neh­men, wenn ein­deu­tig nach­ge­wie­sen ist, dass die Über­nach­tung beruf­lich bedingt ist.

Jede Stadt for­dert ande­re Nach­wei­se, des­halb sind Sie hier auf die­ser Sei­te genau rich­tig. Sie fin­den hier stets aktu­ell alle Infor­ma­tio­nen und Vor­la­gen, die Sie in den ein­zel­nen Städ­ten steu­er­frei schla­fen las­sen.