CITY TAX RAUNHEIM

 Sparen Sie mit uns bis zu 3,00 € City Tax pro Nacht bei Dienstreisen in Raunheim

Fakten zur Freizeitinfrastruktur-Nutzungssteuer (City Tax)

In Raunheim wird eine Übernachtungsteuer auf privat veranlasste Übernachtungen erhoben. Berufliche Übernachtungen sind von der Zahlung gegen Nachweis befreit.

Grundlage ist der Bruttoübernachtungspreis pro Person und Nacht:

  • bis 50,00 €: 1,00 € Steuer
  • bis 99,99 €: 2,00 € Steuer
  • 100,00 € und mehr: 3,00 € Steuer
  • Tageszimmer (ohne Übernachtung) werden ebenso besteuert
  • Maximal 15 Nächte am Stück werden besteuert

Bettensteuerrechner

Hier können Sie ganz einfach die Höhe der für Ihre Buchung anfallende Bettensteuer berechnen, wenn Sie nicht beruflich veranlasst reisen.
Informationen zur Befreiung bei beruflicher Veranlassung der Reise finden Sie etwas weiter unten.


 
Bewerten Sie diese Seite
[Total: 0 Average: 0]

Befreiungsmöglichkeiten zur Übernachtungsteuer…

Angestellte Mitarbeiter:

  • formlose Arbeitgeberbescheinigung, mit
    • Namen
    • An- und Abreisedaten
    • Bestätigung der beruflichen Notwendigkeit
    • Name und Adresse des Arbeitgebers
  • eine Blankovorlage finden sie hier: Arbeitgeberbescheinigung Raunheim

Bei selbstständig oder gewerblich Tätigen oder Mitinhabern von Unternehmen:

  • durch Abgabe einer Eigenbescheinigung auf Briefpapier, worin bestätigt wird, dass die Übernachtung beruflich bedingt ist
  • eine Blankovorlage finden Sie hier: Eigenbescheinigung Raunheim

Kontakt für weitere Formulare oder Fragen

  • Magistrat der Stadt Raunheim, Am Stadtzentrum 1, 65479 Raunheim
  • Telefon +49 6142 4020
  • Kontakt per Mail: info@raunheim.de

 

Eventuelle Formulare geben Sie bei Anreise im Hotel ab. So einfach ist es!

Ihre Bettensteuerbefreiung auf Geschäftsreise

Bettensteuerbefreiung geht ganz einfach: Sie werden nur bei privat veranlassten Reisen fällig. Sobald Sie geschäftlich unterwegs sind, kann das Hotel von der Berechnung und Weiterleitung der örtlichen Steuer (City Tax) an die Kommune absehen.

ABER: Die Hotels sind durch die Städte angewiesen, die Steuer erst dann von der Zimmerrechnung zu nehmen, wenn eindeutig nachgewiesen ist, dass die Übernachtung beruflich bedingt ist.

Jede Stadt fordert andere Nachweise, deshalb sind Sie hier auf dieser Seite genau richtig. Sie finden hier stets aktuell alle Informationen und Vorlagen, die Sie in den einzelnen Städten steuerfrei schlafen lassen.