Bettensteuer Überblick Deutschland

Bettensteuer kurz & knapp

In immer mehr deutschen Städten werden sogenannte Bettensteuern (City Tax) auf privat veranlasste Übernachtungen erhoben. Bei Vorlage von Arbeitgeberbescheinigungen oder anderen Unterlagen, die die zwingend berufliche Erfordernis des Aufenthaltes bestätigen, nimmt das Hotel die Steuer von der Rechnung.

Sie finden auf dieser Seite für alle Städte in Deutschland die jeweils gängigste Befreiungsmöglichkeit in der Übersicht. Sie erreichen diese Seite auch bequem direkt unter deutschland.bettensteuer.de.

Details wie Höhe oder weitere Befreiungsmöglichkeiten der Besteuerung in den einzelnen Städten finden Sie über das Hauptmenü.

 

Berlin – Übernachtungsteuer/City Tax

  • Rechnungsausstellung auf den Arbeitgebernamen

Bonn – Beherbergungssteuer

  • Rechnungsausstellung auf den Arbeitgebernamen

Bremen – Tourismusabgabe

  • Rechnungsausstellung auf den Arbeitgebernamen

Bremerhaven – Tourismusabgabe

  • Rechnungsausstellung auf den Arbeitgebernamen

Cuxhaven – Übernachtungsteuer (ab 01.03.2018)




Dahlem – Übernachtungsabgabe

  • Bescheinigung:
  • Ausfüllen und im Hotel abgeben – fertig.

Damp – Übernachtungsteuer

  • Bescheinigung:

Ausfüllen und im Hotel abgeben – fertig.

Dresden – Beherbergungssteuer

  • Bescheinigung:
  • Ausfüllen und im Hotel abgeben – fertig.




Dortmund – Beherbergungsabgabe

  • Bescheinigung:
  • Ausfüllen und im Hotel abgeben – fertig. Vorsicht: Bei Buchung über Airbnb muss die Bescheinigung an die Stadt gesandt werden (mit Angabe Bankverbindung), da Airbnb die Abgabe bei jeder Buchung automatisch berechnet und an die Stadt abführt. Nähere Informationen hier.

Eisenach – Tourismusförderabgabe



Booking.com

Erfurt – Kulturförderabgabe

Flensburg – Flensburg

  • Bescheinigung:
  • Ausfüllen und im Hotel abgeben – fertig.




Frankfurt am Main – Tourismusbeitrag

  • Bestätigung des geschäftlichen Reisegrunds und Angabe der Firmenanschrift auf dem Meldeschein im Hotel (bei Selbständigen die Gewerbeadresse)

Freiburg – Übernachtungssteuer

  • Bescheinigung:
  • Ausfüllen und im Hotel abgeben – fertig.

Gera – Übernachtungssteuer

  • Rechnungsausstellung auf den Arbeitgebernamen

Hamburg – Kultur- und Tourismustaxe

  • Bescheinigung:
  • Ausfüllen und im Hotel abgeben – fertig.



Booking.com

Hürtgenwald – Übernachtungssteuer

  • Bescheinigung:
  • Ausfüllen und im Hotel abgeben – fertig.

Kirchheim (Hessen) – Übernachtungssteuer

  • Bescheinigung:
  • Ausfüllen und im Hotel abgeben – fertig.

Kleve – Beherbergungssteuer

PLUS

  • Bescheinigung:
  • Ausfüllen und im Hotel abgeben – fertig.

Kleve verlangt die Abgabe einer Eigenbescheinigung, welche durch die Arbeitgeberbescheinigung belegt wird. Selbständige füllen nur die Eigenbescheinigung aus dem Auswahlmenü aus.




Köln – Kulturförderabgabe

  • Bescheinigung:
  • Ausfüllen (bei Angestellten mit Unterschrift des Arbeitgebers) und im Hotel abgeben – fertig.

 

Königswinter – Beherbergungsabgabe

  • Bescheinigung:
  • Ausfüllen (bei Angestellten mit Unterschrift des Arbeitgebers) und im Hotel abgeben – fertig.

Lautertal (Hessen) – Tourismusfördersteuer

  • Bescheinigung:
  • Ausfüllen und im Hotel abgeben – fertig.



Booking.com

Lüneburg – Beherbergungssteuer

  • Bescheinigung:
  • Ausfüllen und im Hotel abgeben – fertig.

Münster – Beherbergungsteuer

PLUS

  • Bei Angestellten zusätzlich Arbeitgeberbescheinigung:
  • Ausfüllen und im Hotel abgeben – fertig.

Münster verlangt die Abgabe einer Eigenbescheinigung, welche durch die Arbeitgeberbescheinigung belegt wird. Selbständige füllen nur die Eigenbescheinigung aus.

Nideggen – Übernachtungssteuer

  • Bescheinigung:
  • Ausfüllen und im Hotel abgeben – fertig.

Potsdam – Übernachtungssteuer

  • Bescheinigung:
  • Ausfüllen und im Hotel abgeben – fertig.




Rheinhausen (Breisgau) – Übernachtungsteuer

  • Bescheinigung:
  • Ausfüllen und im Hotel abgeben – fertig.

Rüdesheim – Tourismusabgabe

  • Bestätigung des geschäftlichen Reisegrunds und Angabe der Firmenanschrift auf dem Meldeschein im Hotel (bei Selbständigen die Gewerbeadresse)

Saalburg-Ebersdorf – Kulturförderabgabe

  • Bescheinigung:
  • Ausfüllen und im Hotel abgeben – fertig. Selbständige geben bspw. eine Teilnahmebescheinigung an Tagungen, Arbeitsauftrag, etc. als Nachweis im Hotel ab.



Booking.com

Schwerin – Übernachtungssteuer

  • Bescheinigung:
  • Ausfüllen (lassen) und im Hotel abgeben – fertig.

Trier – Beherbergungssteuer

  • Bescheinigung:
  • Ausfüllen (lassen) und im Hotel abgeben – fertig.

 

Überlingen – Kurtaxe

  • Bescheinigung:
  • Ausfüllen und im Hotel abgeben – fertig.

Weimar – Kulturförderabgabe

  • In Weimar genügt es, im Hotel anzugeben, dass man beruflich reist.

Wismar – Übernachtungssteuer

  • Bescheinigung:
  • Ausfüllen und im Hotel abgeben – fertig.