Beherbergungsabgabe Flensburg

City Tax Flensburg

In Flensburg wird seit 01. Januar 2013 eine Beherbergungsabgabe auf privat veranlasste Hotelübernachtungen erhoben. Berufliche Übernachtungen sind von der Zahlung gegen Nachweis befreit.

neuestes UPDATE: Ab 01.01.2018 beträgt die Steuer 7,5 % des Bruttoübernachtungspreis, verdoppelt sich also in den meisten Fällen nahezu.

Befreiungsmöglichkeiten

Angestellte Mitarbeiter:

bei selbstständig oder gewerblich Tätigen oder Mitinhabern von Unternehmen:

Gegenstand der Übernachtungsteuer

  • 7,5 % des Bruttoübernachtungspreises
  • Tageszimmer unterliegen ab 2018 ebenso der Besteuerung
  • Minderjährige sind nicht von der Abgabe befreit

Kontakt für weitere Formulare oder Fragen